Einem Übel gehts an den Kragen – Psychiatrie und womöglich der Justiz

Redaktion

Ob nun der Fall Michael Perez oder Holger Zierd oder den der Familie Haase. Immer wieder beweisen Mediziner als auch Justiz ihr Totalversagen. Heute 18.3.2019 um 20.15 Uhr bei „RTL“ soll Kollege Wallraff über Zustände in der Psychiatrie berichten und damit ist eben auch eine marode Justiz verbunden. Was der Kollege Wallraff und sein team aufgedeckt haben und was man einmal wieder versuchte zu unterbinden sollte in der heutigen TV Sendung zu sehen sein. Endlich geht „RTL“ einem Übel an den Kragen.